Wohnen

Zimmer und Flure

Das Bugenhagen-Konvikt verfügt über 96 Einzelzimmer. Die Zimmer sind zwischen 10 und 18 m² groß und fast alle mit Laminat ausgelegt.

Die Einrichtung besteht aus einem Bett mit Matratze, einem großen Wandschrank mit Regal und einem Schreibtisch mit Stuhl. In vielen Zimmern ist eine Waschnische vorhanden sowie eine Telefonbuchse. (Ein Telefonvertrag muss eigenständig abgeschlossen werden.) Zu jedem Zimmer gehört ein Postfach im Foyer des Konvikts (Haus I).

Mehrere Zimmer bilden eine Flurgemeinschaft, zu der moderne Sanitäreinrichtungen, eine Küche und ein Gemeinschaftsraum gehören. Alle gemeinschaftlichen Einrichtungen werden mehrmals wöchentlich von einer Reinigungsfirma gesäubert. Darüber hinaus ist Eigeninitiative gefragt, denn die Flurbewohnerinnen und -bewohner nutzen und verantworten diese Räume gemeinsam.

Im Keller von Haus II befinden sich drei Waschmaschinen und ein Trocknergerät mit Münzautomat.

Wir haben keine Allergikerzimmer.

 

Lern- und Leseort

Das Konvikt verfügt über eine Bibliothek (Schwerpunkte Theologie und Deutsche Literatur), die sich hervorragend zum gemeinsamen Lernen eignet. Hier finden auch die Sitzungen von Vorstand und Kuratorium statt.

Die Bibliothek ist täglich von 8 bis 22 Uhr geöffnet.

 

Innehalten

Im Konvikt steht ein Andachtsraum zur Verfügung, der von studentischen Gruppen für Andachten genutzt wird.

 

Gut vernetzt

Im gesamten Wohnheim ist in allen Zimmern kostenfrei Internet über Wireless-LAN verfügbar. Für die Nutzung benötigen Sie eine Benutzerkennung und ein Passwort. Sie erhalten Ihre Zugangsdaten bei Ihrem Einzug.